Hilfe:Hilfe

Aus biMedia-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Bedienungs-Hilfen

JavaScript aktivieren

Falls Sie JavaScript nicht aktiviert haben, funktionieren sämtliche interaktiven Arbeitsblätter nicht! Deshalb erhalten Sie hier eine genaue Anleitung einer Vorgehensweise:

1. Klicken Sie im Internet Explorer zunächst auf den Menüpunkt Extras. Es erscheint ein Pulldown-Menü, in dem Sie auf Internetoptionen klicken.

2. Damit erscheint das nachfolgend abgebildete Fenster Internetoptionen.

3. Wählen Sie hier zunächst mit einem Mausklick im oberen Bereich des Fensters das Register Sicherheit aus.

4. Markieren Sie als nächstes den Eintrag Internet mit einem Mausklick.

5. Im unteren Teil des Fensters Internetoptionen finden Sie nun entweder einen Schieberegler vor oder nur einen Text und zwei Schaltflächen

6. Finden Sie einen Schieberegler vor, können Sie dort die Einstellung auf Hoch stellen und auf Übernehmen klicken. Damit ist nicht nur Scripting, sonden auch Java und ActivX deaktiviert. Schließen Sie das Fenster mit OK. Zum erneuten Aktivieren rufen Sie das Fenster nochmals auf und wählen mit dem Schieberegler Mittel.

7. Finden Sie den Schieberegler nicht vor, klicken Sie auf die Schaltfläche Standardstufe und stellen dann den Schieberegler auf Hoch ein. Mit OK schließen Sie das Fenster.

8. Wollen Sie nur Scripting (JavaScript und VB Script) aktivieren bzw. deaktivieren, klicken Sie im Fenster Internetoptionen im Register Sicherheit auf die Schaltfläche Stufe anpassen. Es erscheint ein neues Fenster, in dem Sie solange scrollen, bis Sie zum Eintrag Scripting gelangen. Deaktivieren bzw. aktivieren Sie dort alle drei Einträge.

Popup-Blocker deaktivieren

Haben Sie es auch satt, ewig diese Popupblocker Leiste abzuschalten zu müssen, damit Sie wie gewohnt alle normalen Seiten im Netz und Offline richtig betrachtet können? Für WinXP SP2 ein sehr einfacher Eingriff! Probleme mit Javascript und Flash "geblockte Inhalte zulassen" SP2 blockt aus Sicherheitsgründen - angezeigt über die neue Informationsleiste - nicht nur Javascript, sondern auch Flash-Versionen.

Umständlich muss dann "geblockte Inhalte zulassen" aktiviert werden. Das muss allerdings jedesmal beim Laden der Seite ausgeführt werden. Die gewünschten Seiten können aber auch unter "Vertrauenswürdige Sites" hinzugefügt werden (Extras - Internetoptionen - Sicherheit - "Vertrauenswürdige Sites").

Am einfachsten wäre es aber, die Informationsleiste komplett auszuschalten.

Unter Extras - Internetoptionen - Erweitert (Sicherheit) - Ausführung aktiver Inhalte in Dateien auf dem lokalen Computer zulassen aktivieren.


Für CD-Laufwerke: Internetoptionen - Erweitert (Sicherheit) - Ausführung aktiver Inhalte von CD auf dem lokalen Computer zulassen aktivieren. Quelle: http://www.wintotal.de/Tipps/ (http://www.wintotal.de/Tipps

Images-Toolbar ausschalten

Image Toolbar (Bildsymbolleiste) deaktivieren

Surfer, die den Internet Explorer benutzen kennen sie bestimmt: die sog. Bildsymbolleiste (oder auch Image Toolbar). Jene kleine Leiste, die beim Berühren einer Grafik dem Benutzer die Möglichkeit gibt, die Grafik zu speichern, auszudrucken oder per eMail zu versenden. Wenn man nun Stunden mit dem Entwerfen von Grafiken beschäftigt war, ärgert natürlich diese einfache Möglichkeit des 'Bilderklaus'. Aber Sie als Webmaster können diese Leiste deaktivieren.


Normalerweise erscheint im Internet Explorer 6 eine kleine Leiste mit verschiedenen Funktionen, wenn man mit der Maus über ein Bild fährt. Lesen Sie in diesem Artikel wie Sie diese sog. Bildlaufleiste deaktivieren können. Wenn Sie Stunden oder Tage damit zugebracht haben, ansprechende Grafiken für Ihre Webseite zu entwickeln oder Sie auf Ihrer Webseite Fotos ausstellen, können Sie es potenziellen Bilderdieben ein wenig schwerer machen, indem Sie die Image Toolbar des Internet Explorers 6 deaktivieren. Normalerweise erscheint beim Darüberfahren mit der Maus über jeder Grafik ab einer bestimmten Größe (200x200 Pixel) diese Toolbar:

Um Ihre Grafik zu schützen, können Sie dem IMG-Tag folgendes Attribut hinzufügen: <img galleryimg="no" src="grafik.gif"> Möchten Sie alle Grafiken einer Webseite schützen, können Sie auch folgenden Meta-Tag benutzen: <meta http-equiv="imagetoolbar" content="no"> Wenn Sie umgekehrt die Toolbar auch für kleinere Grafiken aktivieren möchten, ändern Sie den Wert des Attributes gallerimg auf yes, z. B.: <img galleryimg="yes" src="grafik.gif"> Leider können Sie den Meta-Tag nicht entsprechend ändern, um z.B. alle Grafiken einer Webseite mit der Toolbar auszustatten. Auch sollten Sie bei zu kleinen Grafiken auf diese Möglichkeit verzichten, da die Toolbar in der Größe unveränderlich ist und so zu unschönen Effekten führen kann. Möchten Sie die Image Toolbar während des Surfens komplett deaktivieren, können Sie mit der rechten Maustaste auf diese klicken und "Bildsymbolleiste deaktivieren" auswählen.

An dieser Stelle finden Sie ein Beispiel (Es öffnet sich ein neues Fenster). Kompatibilität

Autor Dieser Artikel wurde von Christian Felken verfasst. Christian Felken ist Gründer und Betreiber von Webmaster Resource.



PRIVATE HILFE-SEITE

mit PRIVATEN Notizen und Anmerkungen (temporär)

- Rückfall in die PC-Steinzeit mit diesen kryptischen Steuercodes

- wysiwyg wäre wünschenswert ! notwendig !!!

Ist mediawiki nicht in der Lage einen deutschsprachigen WYSIWYG-Editor der ohne große Installation lauffähig ist, anzubieten???


Fragen: Tabellen formatieren (Randfarbe / Zellengröße)


Fragen: Bilder/Grafiken --> Probleme gelöst:

http://www.zum.de/Faecher/grund/RP/cd001i-demo/daf-anlautbilder/start.htm

Das ist das Beispiel 1: Bild verlinken mit einer web-Adresse /einem absoluten Link!

{{#imagelink: Titelbild_anlaute.gif | ALLE-MAL-HERHÖREN | ALLE-MAL-HERHÖREN |250|135|0}}

Das ist das Beispiel 2: Bild verlinken mit einer wiki-Seite /einem relativen Link!


Titelbild anlaute.gif Anlaute

Das ist Beispiel 3: Bild und daneben der Link!

TEST

Berlin Hamburg
Goethes Signatur

Listen

  • dies
  • das
    • das noch
    • auch das
  • jenes
* dies
* das
** das noch
** auch das
* jenes

ZWEI IDENTISCHE TABELLEN !!??!!


4. Multimediale Unterichtseinheit "Unser Wald"
MUE-Wald Multimediale Unterrichtseinheit zum Thema: "Die Tiere und Pflanzen des Waldes" - dient zur Vor- bzw. Nachbereitung der Waldjugendspiele


4. Multimediale Unterichtseinheit "Unser Wald"
MUE-Wald Multimediale Unterrichtseinheit zum Thema: "Die Tiere und Pflanzen des Waldes" - dient zur Vor- bzw. Nachbereitung der Waldjugendspiele

Tabellenrahmen und farben

Partyspiele (0)





Navigations-Menü ändern http://wikis.zum.de/biMedia/index.php/MediaWiki:Sidebar


LOGO ändern:

die saubere Alternative Das eigene Logo (Beispiel.png) beispielsweise im Ordner ./images ablegen und in LocalSettings.php folgenden Eintrag anhängen:

$wgLogo = "/images/Beispiel.png";

Exemples

ZUM-Austauschwiki

Das Wiki dient dem Austausch von Informationen aus dem Kreis der Grundschullehrer.

Ansprechpartner ist Martin Leupold (Leupold (Darüber können Sie auch Kontakt mit mir aufnehmen!))

Benutzer können sich selbst anmelden.

Es wird noch fest daran gearbeitet.

Nuvola apps korn.png
ZUM-Grundschulpost
Nuvola apps looknfeel.png
ZUM-Grundschulwiki
Nuvola apps kfind.png
ZUM-GrundschulWebQuest
Nuvola apps khelpcenter.png
Hilfen

VORLAGE

<imagemap>-Fehler: Bild ist ungültig oder nicht vorhanden

Unterricht:    Deutsch als Fremdsprache · · · DaF